Hauptmenue
Alpha Protocol
Alpha Protocol
Alpha Protocol

Gadgets und Goodies in Alpha Protocol
Geschrieben von alceleniel   
04.05.2010

In jeder guten Spionagegeschichte gibt es auch coole Gadgets und Items. Alpha Protocol ist da keine Ausnahme.Allerdings lehnen diese sich eher an die reale Welt, als an Filmen wie James Bond, an. Es gibt also einiges an Sprengstoff, Fallen und Überwachungsgegenstände. Gerade Schleichcharaktere werden davon profitieren, müssen sie doch ungesehen bleiben und Feinde evtl. in Fallen locken. Dabei kommen dann auch schöne Kombos zum Einsatz, z.B. eine Falle auslegen und mit einem Soundgenerator den Feind dort hinein locken.

Mit Granaten kann eine größere Zahl Gegner ausgeschaltet werden, einige Granaten können sogar an Wände geheftet werden. 

Schockfallen betäuben die Gegner mit einem elektrischen Schlag.

Es gibt einige Items, die die Lebensenergie wieder herstellen, haben aber auch Nebeneffekte, wenn man sie zu oft benutzt: Verklumpen des Blutes und plötzlicher Tod.

Blendgranaten machen Gegner kurzfristig blind und taub, so dass sie gemütlich ausgeschaltet werden könne.

Brandgranaten geben eine entflammbare Flüssigkeit frei.

EMP Granaten verwirren auch elektronische Geräte, wie Überwachungskameras und Computer.

Epinephrine Spikes erhöht die Stärke und Präzision unseres Helden.

Radio Mimic gibt dem Feind falsche Informationen.

Remote Mines sind Minen die bei Feindkontakt explodieren.

Quelle: Teil 3 des CVG-Specials über Alpha Protocol
 

 
< Zurück   Weiter >
Umfrage

Statistik

RSS Feeds

Partner

PC Games Database - Wir wissen wie's bewertet wurde!

Mass Effect
© 2017 Alpha Protocol - das Spionage-RPG von Obsidian
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.